Apple TV bald mit TV Abos – Planungen laufen

17. März 2015
Noch keine Bewertungen vorhanden
Apple TV bald mit TV Abos – Planungen laufen

Im Herbst diesen Jahres will Apple angesichts eines Berichts von ZDNET einen TV Abo Dienst starten. Apple soll demzufolge schon mit einigen Fernsehsendern in Verbindung getreten sein, sodass die Nutzer dann zwischen Angeboten von rund 25 TV Sendern wählen können. Der Dienst soll dann auf verschiedenen iOS Geräten verfügbar sein.

Verschiedene iOS Geräte nutzbar

So sollen die Dienste dann auf iPhone, iPad, iPod Touch und der Settop Box Apple TV gleichermaßen nutzbar sein. Apple könnte den Dienst laut dem Bericht schon im Juni offiziell ankündigen. Nach dem Bericht zu urteilen steht Apple aktuell mit den Sendern ABC, CBS und Fox in Verbindung, was somit auf ein reichhaltiges Angebot schließen lässt. Die TV Abos von Apple wären dann in direkter Konkurrenz zu bekannten Diensten wie beispielsweise von Sony. Dieses Angebot würde ich auch konkret ins Bild passen, denn Apple hatte schon seit geraumer Zeit angekündigt ein vollständigeres und hochwertiges Streamingangebot bieten zu wollen. Bislang gab es nur noch keine genauen Infos, was wohl größtenteils auf langwierige und schwierige Verhandlungen mit den TV Anbietern zurückzuführen sein könnte. Jedoch wird es auch wohl nicht so sein, dass sich alle großen US Fernsehsender an Apple TV beteiligen werden. NBC soll beispielsweise nicht an den Gesprächen teilgenommen haben, was somit das Portfolio wieder etwas einschränkt. Es könnte somit spannend werden, was in diesem Jahr mit Apple TV noch auf uns zukommen wird.

Quelle: ZDNET

Apple TV (www.apple.com)

Bild: Apple TV (www.apple.com) (Bildquelle: Apple TV )

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.