Apple Patentantrag in den USA – Lightning Kopfhörer mit Bluetooth Backup Funktion

22. April 2016
Noch keine Bewertungen vorhanden
Apple Patentantrag in den USA – Lightning Kopfhörer mit Bluetooth Backup Funktion

In den USA hat Apple anscheinend ein Patent für einen drahtlosen Kopfhörer eingereicht. Dabei soll es ein sogenannter Hybride sein, der über Bluetooth permanent verbunden ist, damit die Musik bei Trennung der Lightning Verbindung problemlos weiterlaufen kann.

iPhone 7 nur noch mit Lightning Schnittstelle

Angeblich soll das kommende iPhone 7 nur noch mit einer Lightning Schnittstelle ausgestattet sein und nicht mehr über eine 3,5mm Klinke verfügen. So stellen sich Apple Fans schon heute die Frage wie in Kürze Musik gehört werden soll. Da es bereits Lightning Kopfhörer gibt könnte Apple somit auf neue Art und Weise versuchen die Kopfhörerverbindung herzustellen. Apple könnte somit einfach auf ein Lightning Kabel umschwenken, jedoch soll die Musik ja auch weiterspielen wenn das Kabel gelöst wird. Dies könnte mit mittels der zuvor genannten Bluetooth Verbindung ermöglicht werden, die dann kontinuierlich vorhanden wäre. Der Akku im Kopfhörer soll dabei über das Kabel geladen werden, wie es im Patentantrag vermerkt ist. Aus den Zeichnungen geht hervor, dass es sich hierbei um einen klassischen Over Ear Kopfhörer handelt. Allerdings legt Apple seinen Geräten immer In Ear Kopfhörer bei, wobei hier wohl kaum Platz für einen Akku und ein passendes Bluetooth Empfangsmodul wäre. Somit könnte das neue iPhone 7 vielleicht eine interessante Wendung erfahren und vielleicht sogar mit einem anderen Kopfhörer ausgeliefert werden.

Fitness Tracker und Kopfhörer zusammen

Bereits seit dem Jahr 2014 besitzt Apple ein Patent für einen Fitness Kopfhörer der mittels integrierter Sensoren auch Daten wie die jeweilige Körpertemperatur, Schweißbildung und die aktuelle Herzfrequenz ermitteln soll. Bislang ist das Modell jedoch noch nicht auf dem Markt erhältlich. Vielleicht stellt Apple ja bald einen Mix aus beiden Patenten vor, die dann letztlich den Markt dominieren sollen. Es bleibt weiter spannend.

Quelle: Golem.de

Apple Logo

Bild: Apple Logo (Bildquelle: Apple)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.