Android Smartphone von Google für nur 70 Euro

04. Juli 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Android Smartphone von Google für nur 70 Euro

Der Preistrend scheint immer weiter runter zu gehen, wie diese aktuellen News von einem Android Smartphone zeigen. Natürlich kann man für einen solchen Preis kein Hochklasse Smartphone erwarten, allerdings bietet es doch für Einsteiger eine günstige Möglichkeit. Google hat nun ein Projekt namens Android One vorgestellt, bei der es sich um eine Referenzplattform für günstige Smartphones mit Android zu 100 US Dollar bzw. 70 EUR handeln soll.

Entwicklungsländer

Mit diesem Projekt hat Google natürlich vor allem die Entwicklungsländer im Auge, da hier nicht eine solch starke Kaufkraft besteht wie in hiesigen Ländern. In Indien sind Smartphones beispielsweise nicht so stark verbreitet, weshalb dort nur knapp jeder zehnte ein Smartphone besitzt. Damit gibt es noch ein sehr großes Potential, was natürlich über den Preis entschieden werden muss. Die Android One Smartphones sollen deshalb sehr günstig sein und einen bestimmten Preisrahmen halten. Google setzt dabei auch auf ein nicht abgeändertes Android System, was so schon hinlängst bekannt ist. Der größte Vorteil von einem originalen Android System ist natürlich die schnelle Updatemöglichkeit, denn so kommen neue Updates sehr schnell auf das System. Google will sich bei Android One den Informationen zufolge auch selbst um die Updates kümmern, sodass eine schnelle Verfügbarkeit gewährleistet sein dürfte. Ein erstes Beispiel eines solchen Smartphones will Google mit einem indischen Anbieter entwickeln, welches über ein 4,5 Zoll Display verfügen soll und eine Dual Sim Funktion bieten soll. Die Markteinführung ist für den Herbst 2014 geplant und soll zusammen mit der neuen Android Version L bzw. 5.0 dann veröffentlicht werden.

Quelle: Big-Screen

Android Logo

Bild: Android Logo (Bildquelle: Android Logo)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.