Android 5.0 im Frühjahr 2013

05. Februar 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
Android 5.0 im Frühjahr 2013

Neue Android Versionen sind heiß begehrt – und so gibt es derzeit schon nähere Informationen zu einem Android Update, welches sicherlich für viele auch sehr interessant sein dürfte. Die aktuelle Android Version ist noch 4.2 mit dem Namen Jelly Bean und diese soll demnächst durch Android 5.0 Key Lime Pie ersetzt werden. 

Roadmap von Qualcomm

Eine Roadmap von dem Entwickler Qualcomm zeigt dies und wurde dabei wohl versehentlich ins Netz gestellt. Sie wurde inzwischen jedoch auch wieder entfernt, allerdings haben einige Fans und Newsportale hier diese Informationen schnell aufgeschnappt und dann auch entsprechend weitergeleitet. Dabei deutet der Release Zeitraum auf die Entwicklermesse von Google zwischen dem 15. und 17. Mai hin, sodass es auch hier wieder zu einer neuen Version kommen kann. Das Google auf dieser Entwicklermesse neue Android Versionen vorstellt ist nicht unüblich, denn auch in den vergangenen Jahren gab es auf der I/O entsprechende News zu neuen Android Versionen. Im vergangenen Jahr zeigte Google beispielsweise auf dieser Messe Android 4.1 und das Nexus 7, welches bekanntlich sehr erfolgreich wurde. Google hat bislang jedoch noch keine offiziellen Informationen zum neuen Android System herausgegeben, weshalb man hierbei nur mutmaßen kann. Allerdings gab Google Chef Larry Page zuletzt an, dass es hinsichtlich der Akkulaufzeiten Verbesserungen geben soll und diese klar in Arbeit sind. Interessant ist dabei auch immer wieder die Bezeichnung, denn Googles Android Betriebssystem wird traditionell nach amerikanischen Süßspeisen benannt und dies erfolgte bislang immer in alphabetischer Reihenfolge. Zuletzt hieß die aktuelle Version Jelly Bean und soll nun mit Key Lime Pie, einem Limettenkuchen aus Floria, weitergehen.

Quelle: Slashgear

Slashgear Webseite Screen (www.slashgear.com)

Bild: Slashgear Webseite Screen (www.slashgear.com)

Keine Bewertungen vorhanden
0 Kommentare zu “Android 5.0 im Frühjahr 2013

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.