Analysten sind sich einig – iPhone 5 wohl erst im Herbst 2012

19. April 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Analysten sind sich einig – iPhone 5 wohl erst im Herbst 2012

Das neueste iPhone wird bekanntlich sehr stark erwartet und immer mehr Analysten gehen jedoch mittlerweile davon aus, dass das neueste iPhone erst im Herbst diesen Jahres auf den Markt kommen wird. So berichtet der Analyst Bill Shope von Goldmann Sachs laut dem Magazin Business Insider, dass das neueste iPhone wohl erst im Herbst auf den Markt kommen wird. Als Datum nannte er ca. September oder Oktober 2012, wobei er sich hier nicht genau festlegen wollte.

Apple nutzt Machtstellung aus

Der Bericht gibt ebenfalls Auskunft darüber, dass die Mobilfunkbetreiber sehr erzürnt darüber sind, dass die iPhone Subventionen sehr hoch sind und zudem auch der Widerstand gegen Apple ganz klar wächst. So soll Apple hierbei immer vorschreiben, welche Mengen bezogen werden sollen und welche Preise an den Endkunden abgegeben werden dürfen. Dabei bliebe es den Providern wohl auch selbst überlassen, die Kosten wieder über einige Mehrjahresverträge entsprechend wieder rein zu holen. Offizielle Angaben zum neuesten iPhone gibt es bekanntlich nach wie vor noch nicht und so bleibt dies nach wie vor ein großes und gut gelüftetes Geheimnis. Der Analyst Brian White will allerdings auch erfahren haben, dass das iPhone 5 ein 4 Zoll Display besitzen soll und das Design auch komplett überarbeitet wird. Ebenfalls gilt es als sehr wahrscheinlich, dass Apple den A5X Chipsatz in das Innenleben des neuesten iPhones integriert.

Apple (www.papeisdeparedehd.com)

Bild: Apple (www.papeisdeparedehd.com)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.