Google stellt neues Smartphone “Pixel” vor

05. Oktober 2016
Noch keine Bewertungen vorhanden
Google stellt neues Smartphone “Pixel” vor

Pixel heißt das neue Kind von Google und soll das Nexus als Smartphone-Flaggschiff des Internetgiganten ablösen. Auf dem #madebygoogle Event in San Francisco stellte Google das neue Smartphone offiziell vor. In zweifacher Ausführung, dem Pixel und dem größeren Pixel XL, soll es auf den Markt kommen. Trotz vieler Leaks im Vorfeld der Veröffentlichung hatte Google einige Überraschungen parat.

Kamera der Spitzenklasse 

Vor allem die Kamera übertrifft die Erwartungen: Anders als beim Vorgänger Nexus scheint Google dieses Mal Mittelmäßigkeit nicht zu genügen. Mit dem verbauten Sony-IMX378-Sensor mit 12,3-Megapixel Auflösung stellt es die meisten Konkurrenten in den Schatten. Eine Offenblende von f/2.0 garantiert auch bei schlechten Lichtbedingungen Fotos in guter Qualität. Weitere Features der Kamera sind eine schnelle Auslöseverzögerung, ein Smart-Burst-Modus für das beste Foto aus schnellen Bildfolgen und eine Lens Blur Funktion für Bokeh-Effekte. Der eingebaute Video-Stabilisator wird vor allem Video-Filmer freuen. Alle Benutzer eines Pixel oder Pixel XL können zudem unbegrenzt Fotos und Videos in der Google Photos Cloud sichern - und das in voller Auflösung.

Preislich auf Augenhöhe mit dem iPhone 7 

Das Display des Pixel ist 5 Zoll groß und besticht mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Der Akku weist eine Leistung von 2.770 mAh auf. Der große Bruder Pixel XL kann dies noch übertrumpfen und kommt mit einem 5,5-Zoll-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung und einem Akku mit 3.450 mAh daher. Das Gehäuse besteht aus Aluminium und ist in den Farben Silber, Blau und Schwarz erhältlich.

Beim Preis orientiert sich Google offensichtlich am großen Konkurrenten Apple und stellt die Preisstruktur analog zum iPhone 7 auf. Vorbei scheinen also die Zeiten, in denen Google sich mit günstigen Smartphones an Entwickler richtete.

Das Smartphone kann ab sofort vorbestellt werden. Der Verkaufsstart ist am 20. Oktober.

Technische Daten auf einem Blick

  • Display: 5,0 Zoll Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixeln (Google Pixel) / 5,5 Zoll, Auflösung 2.560 x 1.440 Pixel (Google Pixel XL). Beide mit AMOLED-Technologie und Gorilla Glass 4.
  • Prozessor: Snapdragon 821 Quad Core mit 2.15 Ghz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Speicher: 32 GB / 128 GB
  • Betriebssystem: Android 7.1 (Nougat)
  • Kameras: 8-Megapixel-Frontkamera, 12-Megapixel-Hauptkamera mit Bildstabilisator und Blende f/2.0
  • Sound: Mono-Lautsprecher, drei Mikrofone
  • Akku: 2.770 mAh (Google Pixel) / 3.450 mAh (Google Pixel XL). Jeweils mit Quick-Charge-Technologie.
  • Abmessungen und Gewicht: 143,8 x 69,5 x 8,6 mm, 143 g (Google Pixel) / 154,7 x 75,7 x 8,6 mm, 168 g (Google Pixel XL)
  • Sonstige Ausstattung: Fingerabdruck-Scanner, USB Type C, Nano SIM
  • Lieferumfang: OTG-Dongle, USB-Type-C-Adapter, SIM-Tool, USB-Kabel

Preise

  • Pixel (32 GB): 759 Euro
  • Pixel (128 GB): 869 Euro
  • Pixel XL (32 GB): 899 Euro
  • Pixel XL (128 GB): 1.009 Euro

Google Pixel

Bild: Google Pixel (Bildquelle: Google)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.